Was ist zu tun?

Was ist die wichtigste Entscheidung im Leben? Was muss getan, bzw. entschieden werden? Diese Frage sollte sich jeder Mensch stellen, denn es wäre ganz schön töricht sein Leben gelebt zu haben ohne sich um die wirklich wichtigen Dinge im Leben gekümmert zu haben.

Das Beste am Leben

Das Beste an diesem Leben ist, dass Sie diesen Text lesen - ganz in Ernst, denn wahrscheinlich haben Sie sich nie Gedanken über die wichtigste Entscheidung in Ihrem Leben Gedanken gemacht. Wenn Sie also schon nach dem Besten im Leben fragen, dann sollten Sie auch die beste Entscheidung in Ihrem Leben treffen.

Die wichtigste Entscheidung

Es mag viele wichtige Entscheidungen im Leben geben, aber alle Entscheidungen sind dieser einen nachgelagert: Wollen Sie endlich Frieden mit Gott haben? Das ist die wichtigste Entscheidung in Ihrem Leben, denn ohne Jesus Christus haben Sie KEINEN FRIEDEN MIT GOTT! Diese Entscheidung ist gerade deshalb so wichtig, weil sie nicht nur Ihr jetziges Leben betrifft, sondern auch Ihre Ewigkeit. Um es Ihnen ganz direkt zu sagen: Sie kommen in die Hölle, denn weil Sie gesündigt haben gibt es für Gott keine Alternative - es sei denn, Sie glauben an Jesus Christus, aber lesen Sie selbst:
Alle haben gesündigt und verfehlen die Herrlichkeit, die sie vor Gott haben sollten - Rö 3,23
Darum, gleichwie durch einen Menschen [Adam] ist die Sünde in die Welt gekommen und durch die Sünde der Tod, und so ist der Tod zu allen Menschen hingelangt, weil sie alle gesündigt haben - Rö 5,12
Gott aber beweist seine Liebe zu uns dadurch, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. - Rö 5,8
Denn der Lohn der Sünde ist der Tod; aber die Gnadengabe Gottes ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserem Herrn. - Rö 6,23
Denn wenn du mit deinem Mund Jesus als den Herrn bekennst und in deinem Herzen glaubst, dass Gott ihn aus den Toten auferweckt hat, so wirst du gerettet. - Rö 10,9
Denn: »Jeder, der den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden«. - Rö 10,13
Da wir nun aus Glauben gerechtfertigt sind, so haben wir Frieden mit Gott durch unseren Herrn Jesus Christus - Rö 5,1
So gibt es jetzt keine Verdammnis mehr für die, welche in Christus Jesus sind, die nicht gemäß dem Fleisch wandeln, sondern gemäß dem Geist. - Rö 8,1
Die letzten beiden Zusagen zeigen deutlich, dass Sie nur durch Jesus Christus auch wirklich Frieden mit Gott haben können.

Wollen Sie endlich Frieden mit Gott haben, dann entscheiden Sie sich für Jesus.

Impressum
Bitte beachten Sie, dass diese Seite im Kontext zu anderen Inhalten steht. Die Zusammenhänge finden Sie auf unsere Seite Friede mit Gott